• Rezensionen

    Rezension: „Playing“ von Katrin Bongard

    Einen wunderschönen guten Morgen, ein paar Rezensionen habe ich noch im Ärmel für euch 🙂 Heute möchte ich mit euch über „Playing“ von Katrin Bongard sprechen – ein Buch, dass ich wahrscheinlich überhaupt nicht auf dem Schirm gehabt hätte, wenn Inas Little Bakery auf Instagram nicht nach Bloggern gesucht hätte. Ich wurde angenommen und durfte sowohl das Buch lesen, als auch an einer tollen Instagram-Tour teilnehmen, die den ganzen Juli über angedauert hat. Nach meinem thematischen Beitrag rund um das Thema „Liebesgeschichten“ folgt heute nun meine Rezension:

  • Rezensionen

    Rezension: Perfectly Broken – Sarah Stankewitz

    Einen wunderschönen guten Morgen, weiter geht es im Rezensionsmarathon. Heute mit einem Buch, dass ich eigentlich gar nicht lesen wollte – warum? Ganz einfach. Eigentlich hatte ich nach all den New Adult und Romance Büchern jetzt wirklich vermehrt Lust auf Thriller und Fantasy, aber ich habe Beiträge und Rezensionen zu diesem Buch gesehen, die so unglaublich negativ waren, dass ich mich gefragt habe, ob ich das alles auch so sehen würde. Nach dem ich diese wirklich vernichtenden Aussagen zu der Geschichte gehört habe, habe ich als allererstes eine andere Bloggerin angeschrieben, mit der ich schon häufiger geschrieben hatte und von der ich wusste, dass sie das Buch auch gelesen hatte.…

  • Allerlei Buntes

    Questions, Quotes und Quatschen – Buchtrends

    Einen wunderschönen guten Abend, Endlich geht es auch auf „Bunte Worte“ weiter mit QQQ. An dieser Stelle möchte ich mich auch bei den wunderbaren Bloggerinnen entschuldigen, die sich meiner Idee angeschlossen haben, die letzten Beiträge aber ohne mich gepostet habe, weil ich einfach nicht in der Lage war vernünftige Artikel zu schreiben. Also ein Hoch auf Between two Chapters, Verliebt in Zeilen, Biancas Bücherhimmel, Jenlovetoread, Glitastic Books, Talejas Wunderwelten und Sarah. Ich bin sehr froh, mit euch über Bücher und alles was dazu gehört zu quatschen!

  • Rezensionen

    Unique like the universe

    Einen wunderschönen guten Abend, heute starte ich die „Ich liebe Liebesgeschichten“ – Woche hier auf Bunte Worte. (Ja, ich weiß, die gab es dieses Jahr schon einmal und zwar zum Valentinstag, aber es gibt noch so viele Geschichten mehr, von denen ich erzählen will, dass ich jetzt einfach eine zweite starte). Was euch in dieser Woche erwartet? Eine ganze Menge Rezensionen (und ich spoiler jetzt mal: Schwärmerei von tollen Geschichten), ein „Questions, Quotes und Quatschen“ zum Thema Liebesgeschichten und zum Abschluss einen Vergleich zwischen Buch und Film (aber noch verrate ich nicht, zu welchem).

  • Rezensionen

    Macht euch bereit für die Winston Brothers

    Einen wunderschönen guten Abend, Wie ihr ja bestimmt schon mitbekommen habt, bin ich ein großer Fan von Liebesgeschichten. Nach meiner ziemlich langen Lesepause während der Babyzeiten meiner Kinder gab es auf einmal neben den Liebesgeschichten, die ich immer schon geliebt habe plötzlich auch die Geschichten, die zum New Adult-Genre gezählt werden. Damit warm zu werden war für mich nicht einfach und es gibt immer noch vieles was mich an einigen dieser Geschichten abschreckt, aber dann findet man immer wieder Bücher, die man mit Spaß und Freude liest. So ein Buch möchte ich euch heute vorstellen: Penny Reid „Winston Brothers. Wherever you go.“ Und im gleichen Atemzug vielen Dank an Forever…

  • Rezensionen

    Drama mal ganz undramatisch

    Einen wunderschönen guten Abend. Als Sarina Bowens „The Ivy Years. Bevor wir fallen“ erschien sah ich das Buch überall und bewarb mich auf Netgalley um ein Rezensionsexemplar. Ich wollte mir ein eigenes Bild machen und war schnell begeistert. Für den zweiten Teil bewarb ich mich direkt bei Lyx um ein Rezensionsexemplar und bekam das Buch E-Book. Ob es mit der ersten Geschichte mithalten konnte, will ich euch heute erzählen.

  • Rezensionen

    From Scratch

    Einen wunderschönen guten Abend, Mein Urlaub geht zu Ende, morgen früh müssen wir uns wieder auf den Weg nach Hause machen und ich bin so glücklich darüber, dass wir Tage voller Sonnenschein und toller Stunden am Strand erleben durften. Das wirklich tolle an einem traumhaften Spielplatz am Strand? Man hat auch als Mama eine ganze Menge Zeit zum Lesen 😀 So konnte ich endlich ein Buch beenden, dass ich schon vor einiger Zeit angefangen habe: Stacey Kade – From Scratch. Alles neu mit dir.

  • Rezensionen

    The Ivy Years – Bevor wir fallen

    Einen wunderschönen guten Morgen, Weiter geht´s im Oster-Rezensionsmarathon. Gestern Abend habe ich ein Buch begonnen, dass mir netterweise von NetGalley und dem Lyx-Verlag zur Verfügung gestellt wurde. Ich hatte bei einigen anderen Buchbloggern von Sarina Bowens „The Ivy Years – Bevor wir fallen“ gehört/ gelesen und war neugierig geworden.

  • Rezensionen

    Save me

    Einen wunderschönen guten Morgen, Heute habe ich eine neue Rezension für euch und ich verrate jetzt schon mal, dass ich mir wirklich eine Menge Gedanken über diese Rezension gemacht habe (nicht, dass ich das sonst nicht auch tun würde, aber hier war die Grundsituation irgendwie anders). Es geht um „Save me“ von Mona Kasten, dass mir freundlicherweise von NetGalley als E-Book zur Verfügung gestellt wurde.

  • Rezensionen

    Wie die Stille unter Wasser

    Einen wunderschönen guten Abend, ich hoffe ihr durftet alle einen ruhigen und sonnigen Tag verbringen. Ich habe mich heute morgen versucht ein bisschen in meiner Leseecke zu verstecken (was schwierig ist, da sie mitten im Wohnzimmer ist), aber ich musste unbedingt mein Buch zu Ende lesen. Letztes Jahr bin ich durch eine Büchergruppe hier auf Facebook auf die Bücher von Brittainy C. Cherry aufmerksam geworden, damals war gerade der erste Teil der Romantic Elements Reihe („Wie die Luft zum Atmen“) auf Deutsch erschienen. Jemand postete einen Auszug daraus und ich konnte so eine Sprache überhaupt nicht in Einklang bringen, mit einer solchen dramatischen Geschichte. Ich lieh mir das Buch aus…